Save the Rights! – Dossier »Verwertungsgesellschaften«


Save the Rights! – Dossier »Verwertungsgesellschaften«

4,20
Preis inkl. MwSt., inkl. Versand im Inland


Es gibt wohl keine anderen Einrichtungen im Kulturbereich, deren Arbeit missverstandener wird als die der Verwertungsgesellschaften. Verwertungsgesellschaften sind Zweckverbünde der Künstler und der Produzenten und Verwerter künstlerischer Leistungen. Sie können besonders dort erfolgreich Einnahmen für ihre Mitglieder akquirieren, wo der Einzelne erfolglos bleiben würde. Sie sichern die Rechte ihrer Mitglieder, damit sie einen Ertrag aus der Nutzung ihrer kreativen Leistung ziehen können. Sie sind letztlich Genossenschaften, deren Ziel die wirtschaftliche und oftmals auch kulturelle und soziale Förderung ihrer Mitglieder ist. Sie sind für den Kulturbereich unverzichtbar!

Hg. v. Olaf Zimmermann und Theo Geißler
ISBN 978-3-934868-36-6
56 Seiten, 28 x 21 cm
Diese Kategorie durchsuchen: Beilagen & Dossiers